Uwe unterwegs

Gerne komme ich zu Ihnen/Euch, um mit Ihnen/Euch zu diskutieren und Ihre/Eure politische Arbeit vor Ort zu unterstützen.

Ich freue mich auf Ihre/Eure Einladungen. Wendet Euch einfach an meinen Mitarbeiter, Florian Braunreuther macht gerne mit Euch einen Termin aus. Schreibt einfach eine E-Mail an uwe.kekeritz.ma07@bundestag.de.

Artikel zum Thema

23.07.2018

Keine Angst vor der Angstmacherei!

„Unsere Kinder und Enkel sollen auch in Freiheit und Wohlstand leben können. Deswegen müssen wie laut werden gemeinsam dem Rechtsruck entgegentreten“, ermunterte Uwe Kekeritz die Teilnehmer*innen der Informationsfahrt des Bundespresseamtes, die auf seine Einladung Ende Juni nach Berlin gekommen waren.

weiter
23.07.2018

Keine Angst vor der Angstmacherei!

„Unsere Kinder und Enkel sollen auch in Freiheit und Wohlstand leben können. Deswegen müssen wie laut werden gemeinsam dem Rechtsruck entgegentreten“, ermunterte Uwe Kekeritz die Teilnehmer*innen der Informationsfahrt des Bundespresseamtes, die auf seine Einladung Ende Juni nach Berlin gekommen waren.

weiter
20.04.2018

Menschenrechte sind keine Ware

„Globale Gerechtigkeit. Wie schaffen wir das?“ dieser Frage gingen die Teilnehmer*innen der Informationsfahrt des Bundespresseamtes auf Einladung von Uwe Kekeritz bei Diskussionen mit Oxfam, dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der Christlichen Initiative Romero sowie mit dem Abgeordneten nach.

weiter
14.09.2017

Fluchtursachen als globale Herausforderung

Uwe Kekeritz zeigt in Weißenburg Wege aus der Flüchtlingskrise auf

weiter
12.06.2017

Verbindliche Regeln für eine gerechtere Welt

Im Rahmen der Informationsfahrt des Bundespresseamtes auf Einladung von Kekeritz unter dem Titel „Globale Gerechtigkeit. Wie schaffen wir das?“ standen eine Diskussion im Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) auf dem Programm sowie Treffen mit dem „Inkota-Netzwerk“ und der „Welthungerhilfe“. Außerdem nahm die Gruppe an einem Vortrag im Plenarsaal des Bundestags teil.

weiter