Pressemitteilungen

09.02.2010

Hartz-IV-Sätze sofort erhöhen


Bundesverfassungsgerichts bestätigt Grüne Position: Gemeinsam mit den Wohlfahrtsverbänden fordern wir eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze sowie einen eigenständigen Regelsatz für Kinder.

weiter
28.01.2010

„Ich tue das mit großem Bedauern“


Uwe Kekeritz, MdB, scheidet aus dem Kreistag Neustadt/Aisch-Bad Windsheim zum 29.01.2010 aus:

weiter
15.01.2010

S-Bahn-Verschwenk hat keine Bedeutung für den Ausbau der ICE Strecke Nürnberg-Erfurt-Berlin (VDE Nr. 8.1)


Zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der grünen Bundestagsfraktion zum geplanten S-Bahn-Verschwenk bei Fürth.

weiter
17.12.2009

Genitalverstümmelung bekämpfen-weltweit!


Weibliche Genitalverstümmelung ist eine grausame Art der Körperverletzung und ein klarer Verstoß gegen die Menschenrechte. Diese Praxis gehört ganz oben auf die Agenda der deutschen Entwicklungszusammenarbeit.

weiter
07.12.2009

S-Bahn-Verschwenk stoppen


Bundestagsabgeordnete Kekeritz und Rupprecht begrüßen gemeinsames Vorgehen mit dem CSU-Kollegen Christian Schmidt.

weiter
30.11.2009

Wachstumsbeschleunigungsgesetz: Teuer, wirkungslos und unsozial


Durch das Wachstumsbeschleunigungsgesetz wächst nicht die Wirtschaft! Es wachsen der Schuldenberg, die Bürokratie und die soziale Ungerechtigkeit.

weiter

Weltaidstag: Weltweite Versorgung mit Medikamenten in Gefahr


Im weltweiten Kampf gegen HIV/AIDS wurden richtungsweisende Fortschritte erzielt. Die neuesten Daten bestätigen einen Rückgang der Todesfälle auch in den Entwicklungsländern.

weiter