Pressemitteilungen

06.03.2010

Niebel darf nicht auf Kosten der Ärmsten sparen


Zur Ankündigung von Minister Niebel, Deutschland werde das 0,7-Prozent-Ziel bei der Entwicklungshilfe bis 2015 wahrscheinlich nicht erreichen.

weiter
03.03.2010

Vormarsch der Agro-Gentechnik stoppen


Uwe Kekeritz unterzeichnet Einspruch gegen Gen-Mais-Anbau in Kitzingen und kritisiert Zulassung der Genkartoffel „Amphora“.

weiter
24.02.2010

Andere Agrarpolitik für echten Urwaldschutz


Mit der Diskussion über die Nürnberg Parkbänke rückt das Thema Urwaldschutz erfreulicher Weise wieder ins Zentrum der öffentlichen Debatte.

weiter
12.02.2010

Solarstrom mit Augenmaß weiter voranbringen


Der über die Einspeisevergütung geförderte Auf- und Ausbau des Solarstroms steht in der Gefahr, regelrecht abgewürgt zu werden.

weiter
09.02.2010

Hartz-IV-Sätze sofort erhöhen


Bundesverfassungsgerichts bestätigt Grüne Position: Gemeinsam mit den Wohlfahrtsverbänden fordern wir eine Erhöhung der Hartz-IV-Sätze sowie einen eigenständigen Regelsatz für Kinder.

weiter
28.01.2010

„Ich tue das mit großem Bedauern“


Uwe Kekeritz, MdB, scheidet aus dem Kreistag Neustadt/Aisch-Bad Windsheim zum 29.01.2010 aus:

weiter
15.01.2010

S-Bahn-Verschwenk hat keine Bedeutung für den Ausbau der ICE Strecke Nürnberg-Erfurt-Berlin (VDE Nr. 8.1)


Zur Antwort der Bundesregierung auf die Kleine Anfrage der grünen Bundestagsfraktion zum geplanten S-Bahn-Verschwenk bei Fürth.

weiter