Pressemitteilungen

24.04.2010

Bundesregierung muss den Globalen Fonds im Kampf gegen Malaria stärken


Im Kampf gegen Malaria muss die Bundesregierung ihre Mittel nach Effizienz auswählen. Multilaterale Initiativen müssen von deutscher Seite endlich stärker unterstützt werden.

weiter
23.04.2010

Unterausschuss Gesundheit in Entwicklungsländern muss Impulse zum Erreichen der Millenniumsentwicklungsziele geben


Anlässlich der heutigen konstituierenden Sitzung des Unterausschusses "Gesundheit in Entwicklungsländern" erklärt Uwe Kekeritz, Sprecher für Gesundheit in Entwicklungsländern und Vorsitzender des Unterausschusses.

weiter
22.04.2010

Auch 24 Jahre nach Tschernobyl nichts dazu gelernt


Bis heute haben viele Politiker nichts aus der Katastrophe von 1986 gelernt: "Statt die erneuerbaren Energien weltweit voranzubringen, betreibt die Bundesregierung heute eine auswärtige Atompolitik".

weiter
06.04.2010

Zugang zu Gesundheitsversorgung für alle sichern


Zum Weltgesundheitstag 2010 erklären Maria Klein-Schmeink, Sprecherin für Patientenrechte und Prävention, und Uwe Kekeritz, Sprecher für Gesundheit in Entwicklungsländern.

weiter
01.04.2010

Kekeritz übernimmt Patenschaft für jungen „Botschafter“


Der Fürther Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz übernimmt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) die Patenschaft für den Steiner Schüler Yunus Ünver.

weiter
23.03.2010

Schwarz-Gelb lässt Kommunen im Regen stehen


Schwarz-Gelb lässt Kommunen im Regen stehen Erneute Kürzung des Bundeszuschusses für die Kosten der Unterkunft von ALG II Beziehern reißt zusätzliches Loch von rund 348.000 Euro in den Haushaltsansatz der Stadt Fürth für 2010.

weiter
20.03.2010

Die rechtliche Verankerung des Menschenrechts auf Wasser und Sanitärversorgung weiterentwickeln


Die Staaten müssen die rechtliche Verankerung des Menschenrechts auf Wasser und Sanitärversorgungvorantreiben.

weiter