Pressemitteilungen

22.09.2021

Profitinteressen verhindern notwendiges Umsteuern


Zum UN-Welternährungsgipfel am 23. September erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Renate Künast, Sprecherin für Ernährungspolitik:

weiter
13.09.2021

Afghanistan nicht im Stich lassen: Humanitäre Hilfe aufstocken, Taliban nicht anerkennen


Zur Geberkonferenz für Afghanistan und zur Nicht-Anerkennung der Taliban durch die französische Regierung erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Omid Nouripour, Sprecher für Außenpolitik:

weiter
27.08.2021

Compact with Africa bleibt Leerstelle für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Investitionspolitik


Zur Konferenz „Compact with Africa“ der G20 im Bundeskanzleramt erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Ottmar von Holtz, Berichterstatter für Globale Gesundheit:

weiter
15.07.2021

Umsetzung der Agenda 2030: Viel Luft nach oben


Zum Hochrangigen Politischen Forum für Nachhaltige Entwicklung der Vereinten Nationen (High Political Forum) erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Bettina Hoffmann, Sprecherin für Umweltpolitik:

weiter
30.06.2021

Besorgniserregender Anstieg an Hungernden


Zum Jahresbericht der Welthungerhilfe erklärt Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik:

weiter
24.06.2021

Entwicklungs-Etat 2022: Entwicklungsgelder brechen ein


Zum Haushaltsentwurf 2022 für den BMZ-Etat erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Anja Hajduk, stellvertretende Fraktionsvorsitzende:

weiter
22.06.2021

Export hochgefährlicher Pestizide beenden


Zur Kampagne „Giftexporte stoppen“ von INKOTA-netzwerk und PAN Germany erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Harald Ebner, Sprecher für Gentechnik- und Bioökonomiepolitik:

weiter