Kekeritz übernimmt Patenschaft für jungen „Botschafter“


01.04.2010
Der Fürther Bundestagsabgeordnete Uwe Kekeritz übernimmt im Rahmen des Parlamentarischen Patenschafts-Programms (PPP) die Patenschaft für den Steiner Schüler Yunus Ünver.

Yunus besucht das Gymnasium Stein und freut sich sehr, dass er im Rahmen des PPP die Möglichkeit erhält, ein Jahr in den USA zu leben und dort die Schule zu Besuchen.

„Selbst in Zeiten des Internet ist der persönliche Austausch notwendig. Die Deutsch- Amerikanische Partnerschaft braucht junge Botschafter wie Yunus“, erklärt Kekeritz.

Vor 25 Jahren startete das Parlamentarische Patenschafts-Programm (PPP), das vom US-Kongress und dem Deutschen Bundestag ins Leben gerufen wurde. Es richtet sich an SchülerInnen und junge Berufstätige in den USA und in Deutschland und bietet ihnen die Chance, ein Jahr lang im jeweils anderen Land zur Schule zu gehen oder ein Praktikum zu absolvieren.

PM_Kekeritz_100401_Patenschaft_01