Kleine Anfrage: Aufarbeitung der Einschätzungen, Entscheidungen und Maßnahmen vor und nach der Machtübernahme der Taliban in Afghanistan


20.09.2021
Mit der Machtübernahme und dem Überrennen der afghanischen Armee und Sicherheitskräfte durch die Taliban ging der knapp 20-jährige Einsatz der Bundeswehr am Hindukusch chaotisch und mit vielen Opfern zu Ende. De Bundesregierung hat Warnungen in den Wind geschlagen oder die Lage völlig falsch eingeschätzt. Hier gilt es Hintergründe aufzuklären

Anlässlich des multiplen Organversagens der Bundesregierung bei der politischen Lageeinschätzung und frühzeitigen Evakuierung und Rettung afghanischer Schutzbedürftiger gilt es zeitnah in zentralen Themenfeldern Hintergründe und Verantwortlichkeiten aufzuklären (Ortskräfte/Schutzbedürftige, Evakuierung, Abschiebung, politische Implikationen).

Die ganze Kleine Anfrage (19/32274) samt Antwort der Bundesregierung (19/32505) zum Nachlesen