Aktuelles

22.09.2010

Kanzlerin verspricht in New York die weitere Förderung des Globalen HIV/Aids-Fonds

Vor dem Milleniumsgipfel in New York schien klar, dass die Bundesregierung die Mittel für den Globalen Fonds zur Bekämpfung von Aids, Tuberkulose und Malaria kürzen wird. Offenbar hat die Kanzlerin eine Kehrtwende vollzogen.

weiter

Es liegen keine Beiträge vor