Aktuelles

26.08.2019

Kleine Anfrage: Neues zum S-Bahn-Verschwenk frühestens im Herbst 2020

Die grünen Bundestagsabgeordneten Uwe Kekeritz (Wahlkreis Fürth) und Matthias Gastel (Bahnpolitischer Sprecher der Bundestagsfraktion) haben die Bundesregierung zur ICE-Strecke Nürnberg-Erfurt und zur weiteren Planung der S-Bahn zwischen Fürth und Erlangen befragt. Die Antworten liegen nun vor.

weiter
19.06.2019

Sustainable Development Goals: Umsetzungspläne jetzt vorlegen

Zum heute von der Bertelsmann Stiftung veröffentlichten Sustainable Development Report 2019 erklären Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik, und Bettina Hoffmann, Obfrau im Parlamentarischen Beirat für Nachhaltige Entwicklung:

weiter
31.05.2019

Kleine Anfrage: Aktualisierung der gemeinsamen EU-Handelshilfe von 2007 / „Aid for Trade“ – Konzept des BMZ

Die EU und ihre Mitgliedstaaten, darunter die Bundesregierung, unterstützen seit über zehn Jahren durch verschiedene „Aid for Trade“ (AfT)/Handelshilfe-Initia-tiven die Handelskapazitäten der Länder des globalen Südens, wobei Handel als Instrument für Entwicklung angesehen wird. Seit 2007 richten sich die Hilfen v.a. an die am wenigsten entwickelten Länder. Ein EU-Bericht aus dem Jahr 2017 kritisiert jedoch, dass es kaum gelungen sei, diese Länder in das Welthandelssystem zu integrieren.

weiter
17.05.2019

Uwe Kekeritz zu Lidl-Rückzieher bei Fairtrade-Bananen

Anlässlich des Rückzugs LIDLs vom ausschließlichen Verkauf fairer Bananen erklärt Uwe Kekeritz, Sprecher für Entwicklungspolitik:

weiter
17.05.2019

Erklärung zur Abstimmung „BDS entschlossen entgegentreten“

Uwe Kekeritz und weitere Abgeordnete der grünen Bundestagsfraktion haben bei der Abstimmung am heutigen Tag - entgegen der Mehrheitsmeinung der Fraktion - gegen den Antrag "Der BDS-Bewegung entschlossen entgegentreten – Antisemitismus bekämpfen" gestimmt. Die Gründe legen diese in der hier im Wortlaut nachzulesenden Erklärung dar.

weiter