Aktuelles

15.02.2017

Antrag: Trump-Beschluss gefährdet Frauen- und Mädchengesundheit weltweit

Nach der Unterzeichnung der „Global Gag Rule“ durch US-Präsident Trump, sind zahlreiche Organisationen, die Frauen- und Mädchengesundheit in Ländern des globalen Südens schützen, gefährdet. Uwe Kekeritz und die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen fordern die Bundesregierung im Rahmen eines Antrags auf, die gefährdeten Organisationen zu stärken.

weiter
06.11.2012

Gegen die weibliche Genitalverstümmelung in Ägypten

MdB Uwe Kekeritz übergab heute zusammen mit der Menschenrechtsorganisation Terre des Femmes 12.000 Unterschriften gegen Genitalverstümmelung an den ägyptischen Gesandten in Berlin.

weiter
30.10.2012

Mittelstreichung für Dadaab: Vorwürfe Niebels an Westerwelle belegen Dramatik der Situation

Uwe Kekeritz MdB zum Engagement Deutschlands im Flüchtlingslager Dadaab in Kenia und zu den Vorwürfen von Entwicklungsminister Dirk Niebel gegen Außenminister Guido Westerwelle, dort nun Menschenleben zu gefährden:

weiter
17.10.2012

Armutskonzept des BMZ: Die Ursachen verschleiert, das Übel nicht an der Wurzel gepackt

Zum heute vorgestellten Armutskonzept des BMZ erklären Ute Koczy, Thilo Hoppe und Uwe Kekeritz, Mitglieder im Ausschuss für wirtschaftliche Entwicklung und Zusammenarbeit:

weiter
11.10.2012

EEG-Umlage: Bundesregierung macht Strom unnötig teuer

MdB Uwe Kekeritz (Bündnis 90/Die Grünen) zu den Gründen für die drastische Erhöhung der Umlage für die Erneuerbaren Energien. Anfrage an regionale Stromanbieter zur Weitergabe von gesunkenen Beschaffungspreisen und EEG-Umlage.

weiter