Aktuelles

06.09.2018

Kleine Anfrage: Seehofers Masterplan ist entwicklungspolitischer Flop

Seehofers Masterplan, der etliche entwicklungspolitische Implikationen beinhaltet, verfügt nicht ansatzweise über die angekündigten Mittel. Inzwischen läuft bei der CDU, CSU und SPD alles unter dem Label „Fluchtursachenbekämpfung“, während sie nicht für den Schutz von Geflüchteten und Migrant*innen tun. Dies und noch mehr ist das Ergebnis einer Kleinen Anfrage von Uwe Kekeritz.

weiter
11.05.2010 © Kekeritz

Kompetenzstreit verhindert Verbannung der Kinderarbeit von bayerischen Friedhöfen

Im Lichte aktueller Zahlen zur Kinderarbeit ist das politische Es mangelt auf Landes- und Bundesebene an konkreten Regelungen, damit wir gemeinsam und konsequent gegen Kinderarbeit vorgehen können.

weiter
07.05.2010 © Kekeritz

Griechenland helfen und das Bankenkasino stoppen

Uwe Kekeritz zu seinem Abstimmungsverhalten beim Gesetz zum Erhalt der Finanzstabilität in der Währungsunion (Griechenland-Hilfspaket).

weiter
06.05.2010 © Kekeritz

Schmidt und Co. setzen Fürther Arbeitsplätze aufs Spiel

Uwe Kekeritz zur Kürzung der Einspeisevergütung und den jüngsten Äußerungen des Fürther CSU-Bundestagsabgeordneten:

weiter
29.04.2010 © Kekeritz

Schinken, Schnitzel und Karpfenknusper sind keine Erfindung

Achten Sie auf gentechnikfreie Fütterung, wenn Sie der Herr auf Ihrem Hof bleiben wollen.

weiter
24.04.2010 © Kekeritz

Bundesregierung muss den Globalen Fonds im Kampf gegen Malaria stärken

Im Kampf gegen Malaria muss die Bundesregierung ihre Mittel nach Effizienz auswählen. Multilaterale Initiativen müssen von deutscher Seite endlich stärker unterstützt werden.

weiter
23.04.2010 © Kekeritz

Unterausschuss Gesundheit in Entwicklungsländern muss Impulse zum Erreichen der Millenniumsentwicklungsziele geben

Anlässlich der heutigen konstituierenden Sitzung des Unterausschusses "Gesundheit in Entwicklungsländern" erklärt Uwe Kekeritz, Sprecher für Gesundheit in Entwicklungsländern und Vorsitzender des Unterausschusses.

weiter