Kleine Anfrage: Zukünftige Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung


21.05.2012
Mit dieser Kleinen Anfrage versuchen Uwe Kekeritz und die GRÜNE Bundestagsfraktion herauszufinden, wie sich die Bundesregierung den Aufbau einer zentralen Beratungsstelle für nachhaltige Beschaffung vorstellt.

Zum Ende des Jahres 2011 hat die Bundesregierung den Aufbau einer Kompetenzstelle für nachhaltige Beschaffung angekündigt, die dem Bundesministerium des Innern zugeordnet werden soll. Damit reagiert die Bundesregierung auf wiederholte Forderungen nach einer solchen Beratungsstelle.

Von Interesse sind aktuell der Entwicklungsstand der Kompetenzstelle, deren
Struktur, ihre inhaltliche Ausrichtung und Abgrenzung zum Beschaffungsamt
sowie die vorgesehenen Kooperationen mit bestehenden Initiativen anderer
Bundesministerien bzw. der Zivilgesellschaft.



Weiterführende Links:


dipbt.bundestag.de/dip21/btd/17/097/1709709.pdf