Frage zum Globalen Fonds im Bundeshaushalt 2010


22.01.2010
Uwe Kekeritz erkundigt sich, warum im Entwurf des Haushalts 2010 ausschließlich 142 Millionen Euro vorgesehen sind.

Weshalb sieht der aktuelle Haushaltsentwurf der Bundesregierung nur 142 Mio. Euro für den Globalen Fonds zur Bekämpfung von AIDS, Malaria und Tuberkulose vor, obwohl die Bundesregierung unter deutscher G8-Präsidentschaft im Jahr 2007 für den Zeitraum von 2008 bis 2010 einen jährlichen Beitrag von 200 Mio. Euro zugesagt hat?

Kekeritz_Fragen_Haushaltsentwurf

Kekeritz_Antwort_Haushaltsentwurf